Hersteller: Lupus Electronics

LUPUSEC - V2 Linienbewegungsmelder

Art.Nr.: LUPUSEC - 12110

Hersteller: Lupus Electronics

EUR 81,18 (-18 %)
inkl. 19 % USt Preis ab 1000 EUR Umsatz 73.88 Eur

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Gewicht 1.00 kg

oder

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

LUPUSEC - V2 Linienbewegungsmelder

 

 

LUPUS Linienbewegungsmelder
Einfache Montage

 

Funk-Bewegungsmelder mit nur 10° Erfassungswinkel für die LUPUSEC Smarthome Alarmanlage

Schützen Sie sich mit dem Linien-Bewegungsmelder vor Einbrüchen. Der wie eine unsichtbare Lichtschranke funktionierende Melder erkennt warme Körper, die sich in einem Abstand von bis zu 10 Metern bewegen. Der sehr schmale Erfassungsbereich von nur 10° ist wie eine Lichtschranke und eignet sich optimal, um Dachfenster, Durchgänge oder Fensterfronten zu schützen. Bewegt sich ein Einbrecher durch den schmalen, unsichtbaren „Infrarot-Lichtstrahl“ des Linienbewegungsmelders wird der Alarm umgehend ausgelöst und Sie werden sofort mobil benachrichtigt. So sichern Sie Ihr Zuhause effektiv. Installieren Sie den Sensor um 90° gedreht unterhalb eines Dachfensters oder einer Dachluke, so ist es unmöglich, unbemerkt durch diese Öffnung einzudringen. Ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro oder Geschäft – mit dem Linienbewegungsmelder schützen Sie sich professionell vor Einbruch. Der Funk-Bewegungsmelder ist batteriebetrieben, kabellos und daher leicht zu installieren. Mit einem Knopfdruck am Gerät vernetzen Sie den Sensor mit Ihrer Smarthome-Alarmanlage. Die Batterie hat eine lange Lebensdauer von ca. 3.5 Jahren. Bei niedrigem Batteriestand werden Sie automatisch vom System benachrichtigt.

 
Türkontakt in weiß
Immer Informiert - das Web Interface der XT2 Plus

Schnell integriert - einfach automatisiert.

Einmal in das System integriert, meldet der Linien-Bewegungsmelder jede Änderung des Zustands an die Alarmanlage.

Dies beinhaltet eine Statusmeldung bei niedriger Batterie, bei Auslösen des Sabotagekontakts sowie beim Erkennen von Bewegungen. Letzteres können Sie für zahlreiche Automatisierungen verwenden: Sie möchten z.B. beim Betreten des Bads nur in der Nacht das Licht automatisch einschalten? Kein Problem - über das intuitiv bedienbare Webinterface sind solche Regeln im Handumdrehen erstellt.

Technische Daten

Technische Daten:

Horizontaler Erkennungswinkel 10°
Maße 76 x 56 x 43mm (TxBxH)
Gewicht 0,08 kg
Detektionsverfahren Wärmefeldmessung bis max. 10m
Sensortyp PIR, Passive Infrarot(Winkelfeldmessung)
Sabotageüberwachung Ja, Öffnungskontakt
Sabotageanzeige des Sensors in der Zentrale Ja
Statusüberwachung durch die Zentrale Ja
Statusanzeige in der Zentrale Ja
Batterieanzeige in der Zentrale Ja
Statusüberwachung der Batterie in der Zentrale Automatisch
Funkfrequenz 868,35 MHz
Funkleistung max. 25mW(14dBm)
Sendereichweite Ca. 30 bis 100 Meter (je nach den örtlichen Begebenheiten)
Modulation FM
Befestigungsmöglichkeiten horizontal oder vertikal
Spannungsversorgung 3V Lithium Batterie (CR123)
Batterie Lebensdauer im Schnitt ca. 3.5 Jahre (bei durchschnittlich 20 Aktivierungen pro Tag)
Montageort Wände, in Ecken
Nur Innenbereich
Richtlinienkonform CE, FCC, RoHs
Zertifiziert nach EN 50131 Grad 2
Kompatibel mit XT Zentrale XT1, XT1 Plus, XT2, XT2 Plus, XT3

Lieferumfang:

Linienbewegungsmelder Batterie
Schrauben und Dübel  
Handbuch

Bewertung(en)